Schoener werdenx

Wie werde ich schöner

Zeitaufwand: täglich wenigstens 5 bis 10 Minuten
Schwierigkeit: mittel
1
Zuerst einmal müssen Sie mit sich selbst zufrieden sein; das ist wichtiger, als Anderen zu gefallen. Haben Sie Mut zu einem eigenen Stil, heben Sie Ihre Vorzüge hervor, kaschieren Sie die Punkte, mit denen Sie unzufrieden sind. Jeder ist auf seine ganz besondere, eigene Art schön! Seien Sie selbstbewusst. Probieren Sie eine Farb- oder Stilberatung aus, um sich exzellent zur Geltung zu bringen.
2
Was kann man noch verbessern? Kleiden Sie sich Ihrem Alter entsprechend, möglichst nicht allzu auffällig; Frauen sollten sich dezent schminken. Seien Sie gepflegt in Bezug auf Haare, Hände und Nägel, Körper und Geruch sowie Zähne.
3
Tägliche Gesichtspflege kann den Alterungsprozess hinauszögern und macht Ihre Haut schöner.
4
Gegen den Alterungsprozess wird u.a. grüner Tee empfohlen, eine gesunde, möglichst natürliche Ernährung mit viel Gemüse und Obst, wenig Fleisch, Fett oder Zucker und viel Wasser. Vitamine und Mineralien sollten in ausreichender Quantität zu sich genommen werden.
5
Sportliche Betätigung hält Ihren Körper und Geist in Form, hat Einwirkungen auf Ihren Hormonhaushalt, Ihre Psyche und Ihren Stresspegel.
6
Gönnen Sie sich öfters einmal einen Tag oder zumindest einige Stunden für sich ganz allein. Pflegen Sie sich, lesen Sie, tun Sie, was immer Sie gerne möchten und lassen Sie die Seele baumeln. Das macht von innen heraus strahlend schön.